Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE

Erhalt von Kloster Heidenheim

Bitte erhalten Sie mit uns das Kloster Heidenheim

Es war ein bewegender Augenblick, als wir im März 2019 unsere langgehegten Ziele erreichten. Nach drei Jahren Renovierung konnten wir dank unserer Unterstützerinnen und Unterstützer die alten Mauern unseres Klosters mit neuem Leben füllen. Bereits im ersten Jahr begeisterten unsere geistlichen, ökumenischen und kulturellen Angebote rund 9.000 Gäste. Doch dann kam Corona.

Corona gefährdet alles
Das Kloster Heidenheim leidet unter den Folgen der Pandemie. Unsere Veranstaltungen müssen wir auf unbestimmte Zeit streichen – damit gehen uns große Summen an Einnahmen verloren, die wir so dringend für den Erhalt des Klosters brauchen. Wir benötigen finanzielle Unterstützung, diesen wertvollen Ort zu erhalten und um nach der Corona-Krise wieder für unsere Gäste da zu sein. Denn es ist uns eine Herzensangelegenheit, unsere Tore für all jene zu öffnen, die in unserer klösterlichen Atmosphäre nach Halt und Antworten suchen.

 

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende
Kloster Heidenheim ist ein Ort, der es verdient erhalten zu werden. Dabei können Sie uns durch Ihre einmalige oder dauerhafte Spende unterstützen. Nur so können wir das Kloster als geistliches und kulturelles Gut erhalten und auch in Zukunft Menschen in der aktiven Gestaltung ihres Lebens begleiten, Impulse bieten, Orientierungshilfen leisten und motivieren. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Was wir erhalten wollen – mit Ihrer Hilfe

Gemeinsam mit der Unterstützung unserer Wohltäterinnen und Wohltätern ist das Kloster Heidenheim heute eine Ideenschmiede für gelebte Ökumene. In Stundengebeten, Taizé-Andachten und gemeinsamen Pilgerwegen, bei Exerzitien und Einkehr-/Oasentagen können Gäste aus aller Welt Ökumene am Kloster inter- und innerchristlich erleben.  Dazu verhilft unser „Forum Ökumene“ zu neuem Wissen über die Unterschiede und gemeinsamen Wurzeln der christlichen Konfessionen und entwickelt bei aller Akzeptanz der vorhandenen Grenzen neue Formen des Miteinanders.    

Unsere Überzeugung ist: Nur durch besseres Kennenlernen des Anderen können eigene Vorurteile abgebaut und besseres Verständnis füreinander entwickelt werden. Die Basis hierfür sind Respekt und Toleranz, Neugierde und Offenheit.

Copyright 2021 Klosterbetriebe Heidenheim GmbH. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.