Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

+49 (0)9833 7709888
DE

Geistliche Begleitung

– aller Wandlung Anfang ist die Sehnsucht

Geistliche Begleitung gilt Menschen die sich danach sehnen Gottes Gegenwart in ihrem Leben zu entdecken, seinem lebendigen Wirken nachzuspüren und seiner lebensschaffenden Kraft Raum zu geben. Geistliche Begleitung ist eine Weise der eigenen Sehnsucht nach „werden wie ich von Gott gedacht bin“ nachzugehen und nachzugeben.

„Geistliche Begleitung gründet in einer besonderen Art der Verbundenheit, die in der gemeinsamen Suche nach Gott ihr Fundament hat. Nur die innere Ausrichtung auf Gott gibt die Kraft, den Weg trotz Enttäuschungen, Umwegen, Schwierigkeiten oder Ausweglosigkeiten bis zum Ende zu gehen.“ Klemens Schaupp. Gott im Leben entdecken. Würzburg, 2006

Geistliche Begleitung ist ein Gesprächsangebot, das Hilfestellung geben will, mit einer ausdrücklichen Vereinbarung beginnt und sich über einen längeren, vereinbarten Zeitraum erstreckt. Im Mittelpunkt steht die Beziehung der/des Suchenden zu Gott und seinen/ihren ganz eigenen Weg. Dabei kommt die Wirklichkeit des Menschen zur Sprache, die leibliche, die seelische und die geistliche Dimension im Blick auf sich selbst und in der Beziehung zu anderen. Es geht um unterscheidendes Wahrnehmen: Was führt mich zu Gott hin, was führt mich eher weg von ihm? Und es geht um die Frage, wie das Evangelium von Jesus Christus in meinem Leben Kraft gewinnt.

Geistliche Begleitung hilft bei der Auswahl der geistlichen Übungen für die nächste Wegstrecke: Anregungen zu Gebet und Meditation, zum lebendigen Umgang mit der Heiligen Schrift und zum aufmerksamen Wahrnehmen des eigenen Alltags. Diese Erfahrungen sind Grundlage für das regelmäßige Begleitgespräch. Hier wird die Bedeutung des Erlebten für die nächsten Schritte des geistlichen Weges und das weitere Wachstum gemeinsam gesucht.

„Die Begleitung kommt durch die freie Entscheidung des-, derjenigen zustande, der/die einen erfahrenen Menschen sucht, der ihr/ihm auf seine/ihrem Weg zu Gott helfen kann.“  Klemens Schaupp. Gott im Leben entdecken. Würzburg, 2006

Nach einem Vorgespräch kommt es zu einer Vereinbarung zwischen beiden, die die Anzahl, Länge und Frequenz der Begleitgespräche bestimmt. In der Regel werden das ein bis drei einstündige Gespräche im monatlichen Abstand sein. Anschließend kann es zu einer weiteren, neuen Vereinbarung kommen, der Begleitweg kann sich so bis zu einem Jahr erstrecken.

Kontakt:

Johannes Heidecker,
Pfarrer der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Heidenheim, Geistlicher Begleiter, Ausbildung bei Klemens Schaupp, Dekanat Kempten

Telefon: 09833  - 275
e-mail: johannes.heidecker@elkb.de

Manuela Heidecker,
Erzieherin, Geistliche Begleiterin, Ausbildung bei Klemens Schaupp, Dekanat Kempten

Telefon: 09833 - 275
e-mail: familie.heidecker@t-online.de

Copyright 2022Klosterbetriebe Heidenheim GmbH. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung unserer Websites durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Websites ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind.

Mit dem Klick auf den Button "Alle akzeptieren" erklären Sie sich mit der Verwendung von allen zustimmungspflichtigen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung zur Verwendung der von Ihnen ausgewählten Kategorien erteilen Sie mit dem Klick auf den Button "Auswahl akzeptieren". Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf "weitere Informationen".

Was sind Cookies?

Cookies und Web-Speichertechnologien, wie Local Storage und Session Storage ("Cookies"), erleichtern Ihnen die Interaktion auf unseren Websites. Sobald Sie unsere Websites besuchen, werden die Cookies z. B. als kleine Text-Datei von Ihrem Internet-Browser auf Ihr Endgerät heruntergeladen. Auch Technologien von Drittparteien, die wir zu Werbezwecken in unseren Websites einbinden, setzen Cookies auf Ihrem Endgerät. Mehr hierzu erfahren Sie im Bereich Datenschutz.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close